ŠKODA VISION E

DER VOLLELEKTRISCHE ŠKODA VISION E

Mit der Studie VisionE bietet ŠKODA einen Einblick in die Zukunft des Unternehmens im Bereich der individuellen Mobilität.

Das Konzeptauto ist das erste rein elektrische Fahrzeug in der Geschichte von ŠKODA.

Ausserdem erfüllt das emotional gestaltete, fünftürige SUV-Coupé die Voraussetzungen der Stufe 3 für autonomes Fahren.

Durch intelligentes Energiemanagement arbeiten die beiden Elektromotoren für maximale Effizienz zusammen und treiben den ŠKODA VisionE über alle vier Räder an. Der Vorder- und Hinterradantrieb wird nach Bedarf angepasst, um jederzeit ein Höchstmass an Stabilität, Dynamik und Sicherheit zu gewährleisten.


Mit dem VisionE bietet ŠKODA zudem einen Ausblick auf die Formen des autonomen Fahrens in der nahen Zukunft. Das Fahrzeug kann im Stau selbstständig agieren, auf der Autobahn auf Autopilot schalten, Spur halten und kontrolliert schlingern, Überholmanöver durchführen, unabhängig nach freien Parkplätzen suchen sowie ein- und ausparkieren.

Die leistungsstarken Lithium-Ionen-Batterien und die optimale Energierückgewinnung ermöglichen eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern.

Das Konzeptfahrzeug ŠKODA VisionE erfüllt die Voraussetzungen für das autonome Fahren der Stufe 3.

Verschiedene Sensoren mit unterschiedlichen Reichweiten sowie zahlreiche Kameras überwachen kontinuierlich die Verkehrssituation.

HERUNTERLADEN UND ERLEBEN

DEN VISION E IN VIRTUELLER REALITÄT ERLEBEN

MEHR ERFAHREN

Erleben Sie die Weltpremiere des ŠKODA VISION E an der AUTO SHANGHAI 2017 (21.-23. April 2017) oder besuchen Sie die ŠKODA VISION E WEBSITE.